Genussvoll essen: Gönn dir mal wieder was!

Genussvoll essen: Gönn dir mal wieder was!

Ernährung ist heute kein leichtes Unterfangen mehr. Wie Menschen essen, sagt viel über sie aus. Verbote und Verstöße inklusive.

Wir genehmigen unserem Junior einen Burger mit Pommes, löffeln schon einmal das eine oder andere Glas mit Schoko-Creme halb leer. Unsere beste Freundin schlürft grüne Smoothies.  Die Nachbarin von nebenan kauft in veganen Supermärkten ein und preist Superfoods an. Ernährungsweisheiten gibt es wie Pilze im Wald - die richtige Balance zu finden, ist alles andere als einfach.

Selbstinszenierung über Essen
Ein bekanntes Sprichwort sagt: „Du bist, was du isst“. Nimmt man das wörtlich und führt sich aktuelle Ernährungstrends vor Augen, ist das gar nicht mal so falsch. Beim Essen geht es längst nicht mehr nur darum, satt zu werden. Es geht um die Frage nach dem richtigen Leben. Ernährung ist Ausdruck der Persönlichkeit: Menschen definieren sich darüber, was sie wann und wo mit wem essen. Ausgiebiges Feinschmeckermenü oder doch veganes Superfood?

Alles isst anders!
Dass die Pluralisierung und Individualisierung der Ernährungsweisen, auch ausgrenzend wirken kann, wird spätestens dann klar, wenn es um Essenseinladungen geht. Früher gern gesehen, werden sie heute weder leichtfertig angenommen noch ausgesprochen. Denn, wenn der eine Gast vegan isst, der andere sich Lowcarb ernährt und der dritte unter Laktoseintoleranz leidet, wird das Zubereiten einer passenden Mahlzeit ganz einfach furchtbar kompliziert.

Ausgewogenheit als Ausweg
Trotz allem: Gesunde Ernährung ist wichtig für Körper und Seele. Der „richtige“ Ernährungsplan ist dabei vor allem eines: Individuell. Denn geht es nur noch um Verzicht und Verbote, nimmt das den Genuss am Essen ebenso, wie wenn man ausschließlich Junk-Food in sich reinstopft. Wie so oft im Leben, ist ein gesundes Mittelmaß das Ziel. Deshalb gilt: Gelegentlich die Vernunft außen vorlassen und schlemmen, egal ob gesund oder ungesund, muss drin sein!

UNIQA Expertin Melanie Neumann BSc.

So finden Sie mehr Freude am Essen

UNIQA Ernährungsexpertin
Melanie Neumann BSc.

Machen Sie Einkauf, Zubereitung und Genuss von naturbelassenen Lebensmitteln zu einer Priorität in Ihrem Leben. Frische Zutaten, gemeinsames Kochen, unbeschwertes Genießen mit Menschen, die Sie lieben – all das fördert nicht nur Ihre körperliche und seelische Gesundheit, sondern stärkt auch Ihre Beziehungen.
Nehmen Sie sich Zeit dafür!

Finden Sie Ihr gesundes Maß aller Dinge mit UNIQA. Jetzt privat vorsorgen und wertvolle Gesundheitsservices nutzen.
Hier individuelles Angebot berechnen.