Unfallversicherung für Hobby-Kicker

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Fußballer leben gefährlich: Knapp 50.000 Unfälle passieren in Österreich pro Jahr beim Fußballspielen. Und von Kreuzbandriss, Meniskusverletzung und co. sind nicht nur die Profis betroffen. Auch für Hobby-Kicker ist eine private Unfallversicherung ein heißer Tipp.

Unsere Unfallversicherung ist nach Sportunfällen - und natürlich auch nach jedem anderen Unfall - für Sie da und schützt Sie vor den finanziellen Belastungen.

Ihre UNIQA Vorteile

  • Vollwertige Unfallversicherung mit Einmalzahlung bei dauernder Invalidität
  • Schützt Sie rund um die Uhr, im Beruf und in der Freizeit, auch im Ausland
  • 1.500 Euro Sofortleistung nach einem unfallbedingten Spitalsaufenthalt von mind. 11 Tagen


Das leistet Ihre Unfallversicherung noch

Bergungskosten inkl. Rettungshubschrauber

Leider ereignen sich auch immer wieder schwere Unfälle, bei denen Minuten über Leben und Tod entscheiden. Wir übernehmen daher Bergungskosten bis 15.000 Euro.

Rehabilitation 

Nach komplizierten Verletzungen wie einem Kreuzbandriss ist oft eine stationäre Reha notwendig. Sie erhalten 1% der Versicherungssumme - bei 50.000 Euro sind das 500 Euro.

Kosmetische Operationen

Ein Fußball mit voller Wucht auf die Nase kann bleibende Spuren hinterlassen. Wir übernehmen die Kosten für kosmetische Operationen bis 10.000 Euro.

Wahlweise:

Knochenbruch

Ein heftiger Tritt des Gegners beim Gefecht um den Ball und schon ist das Schienbein gebrochen. Als kleines Trostpflaster zahlen wir Ihnen 500 Euro.