Fondsgebundene Lebensversicherung mit lebenslanger Pension - FlexSolution

Eine gute Vorsorge muss heute einfach mehr können. Sie sollte mit Ihnen durch dick und dünn gehen. Wie auch immer sich Ihr Leben verändert: Mit FlexSolution haben Sie eine Pensionsvorsorge an Ihrer Seite, die sich an Ihr Leben anpasst. Sie sparen für eine private Zusatzpension an und gleichzeitig können Sie Ihre persönlichen Risiken absichern - von Berufsunfähigkeit bis zum Ablebensschutz um für Ihre Lieben vorzusorgen.

  • Lebenslange Pension auf Basis der heutigen Rechnungsgrundlagen Wir garantieren die heutigen Rechnungsgrundlagen Wir berechnen Ihre Pension auf Basis der bei Vertragsabschluss gültigen Rechnungsgrundlagen: Sterbetafel und Garantiezinssatz (derzeit 0 %).

    Warum ist das wichtig? Die Lebenserwartung steigt, wir werden immer älter. Die Sterbetafel, die Berechnungsgrundlage für die Pension, wird gegebenenfalls an die steigende Lebenserwartung angepasst. Bei Pensionsstart fällt die monatliche Pension dann geringer aus, weil das angesparte Kapital für einen längeren Zeitraum reichen muss.

    Wir schützen Sie davor: Wir garantieren Ihnen die bei Vertragsabschluss gültige Sterbetafel. So wissen Sie bereits heute wie hoch Ihre monatliche Pension pro 10.000 Euro an angespartem Kapital sein kann. Anhand dieses Faktors wird Ihr Fondsguthaben in eine Pension umgewandelt. Die Höhe des zur Verfügung stehenden Kapitals kann von uns nicht vorhergesagt werden und kann auch unter 10.000 Euro betragen.

  • Absicherung in allen Lebenslagen durch individuelle Zusatzbausteine
  • Ihr Leben ändert sich - Sie passen Ihre Vorsorge einfach an
Frau überrascht Mann mit Babyschuhen

Das leistet Ihre fondsgebundene Lebensversicherung mit lebenslanger Pension

Kapital ansparen

Sie bauen langfristig Kapital auf und entscheiden erst später, ob Sie sich eine lebenslange Pension auszahlen lassen oder das Kapital auf einmal beheben.

Lebenslange Pension

Wir werden immer älter, deshalb ist es wichtig, eine Zusatzpension lebenslang zu erhalten. Ihre Pension berechnen wir auf Basis der bei Vertragsabschluss gültigen Rechnungsrundlagen. Wir garantieren die heutigen Rechnungsgrundlagen Wir berechnen Ihre Pension auf Basis der bei Vertragsabschluss gültigen Rechnungsgrundlagen: Sterbetafel und Garantiezinssatz (derzeit 0 %).

Warum ist das wichtig? Die Lebenserwartung steigt, wir werden immer älter. Die Sterbetafel, die Berechnungsgrundlage für die Pension, wird gegebenenfalls an die steigende Lebenserwartung angepasst. Bei Pensionsstart fällt die monatliche Pension dann geringer aus, weil das angesparte Kapital für einen längeren Zeitraum reichen muss.

Wir schützen Sie davor: Wir garantieren Ihnen die bei Vertragsabschluss gültige Sterbetafel. So wissen Sie bereits heute wie hoch Ihre monatliche Pension pro 10.000 Euro an angespartem Kapital sein kann. Anhand dieses Faktors wird Ihr Fondsguthaben in eine Pension umgewandelt. Die Höhe des zur Verfügung stehenden Kapitals kann von uns nicht vorhergesagt werden und kann auch unter 10.000 Euro betragen.

Veranlagen nach Wunsch

Sie bestimmen wie Ihr Kapital veranlagt werden soll. Wählen Sie aus unseren Portefeuilles und Einzelfonds - von hoher Sicherheit bis ertragsorientiert.

Steuervorteile nutzen

Ihre Kapitalerträge sind in der Regel steuerfrei: Keine Einkommensteuer, keine Substanzgewinnsteuer und keine Vermögenszuwachssteuer.

Flexibel änderbar

Sie können monatlich die Veranlagung ändern, Zusatzversicherungen einschließen und die Begünstigten oder die Zahlungsweise ändern.




Mit diesen Zusatzbausteinen erweitern Sie Ihren Versicherungsschutz

GarantiepensionPlus

Hiermit sichern Sie sich für die Zeit der Pensionsauszahlung einen Garantiezins von 0,5 % für das bis zur Pension angesparte Kapital - ohne diesen Baustein beträgt der Garantiezins 0 %.

Sparziel absichern

Wir zahlen die Prämien für Ihre fondsgebundene Lebensversicherung, falls Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können:

  • bei Unfallinvalidität von mind. 50 %, Pflegebedürftigkeit oder Arbeitsunfähigkeit oder
  • bei mindestens 50 % Berufsunfähigkeit

Einkommen absichern

Wenn Sie nach einem Unfall oder wegen einer Krankheit nicht mehr in Ihrem Beruf arbeiten können, zahlen wir Ihnen eine monatliche Berufsunfähigkeitspension. Diese erhalten Sie solange Sie berufsunfähig sind, längstens bis zum vereinbarten Vertragsende.

Sichern Sie Ihre Familie finanziell ab

Mit der Ablebensrisikoversicherung sorgen Sie dafür, dass Ihren Hinterbliebenen eine bestimmte Auszahlungssumme zur Verfügung steht. Das Geld kann für offene Kredite verwendet werden und Familien mit nur einem Einkommen haben eine zusätzliche Absicherung.

Sichern Sie sich finanziell ab bei bestimmten schweren Erkrankungen

Bei bestimmten schweren Erkrankungen, wie zum Beispiel Krebs, zahlen wir Ihnen eine bestimmte Summe aus, damit Sie es in dieser schwierigen Zeit etwas besser haben.

  • Variante Basis: Kapitalleistung im Falle 8 schwerer Erkrankungen
  • Variante Top: Kapitalleistung im Falle 25 schwerer Erkrankungen

Private Krankenversicherung im Spital

Mit der privaten Krankenversicherung - UNIQA Sonderklasse - sind Sie im Spital bestens umsorgt. Sie wählen Arzt und Krankenhaus Ihres Vertrauens und genießen die Vorteile eines Privatpatienten im Spital. Wählen Sie aus diesen beiden Varianten:

  • Sonderklasse nach Unfall
  • Sonderklasse nach Unfall und schweren Erkrankungen

FlexSolution ist komplett, wenn Sie zum Ansparvertrag mindestens einen dieser Zusatzbausteine auswählen. Bei Wahl der GarantiepensionPlus und/oder des Zusatzbausteins "Private Krankenversicherung im Spital" müssen Sie noch einen weiteren Baustein wählen. 

Chancen und Risiken der fondsgebundenen Lebensversicherung

Chancen

  • Sie bestimmen, wie Ihr Kapital veranlagt werden soll.
  • Wählen Sie aus unseren Portefeuilles und Einzelfonds - von hoher Sicherheit bis ertragsorientiert ist ein breites Spektrum vertreten.
  • Die fondsgebundene Lebensversicherung bietet mit der Veranlagung in Portefeuilles und Einzelfonds Chancen auf Erträge, was Ihr Pensionskapital erhöhen kann. Sie geht aber auch mit Risiken einher - siehe rechte Spalte.
  • Ihre Kapitalerträge sind in der Regel steuerfrei: Keine Einkommensteuer, keine Substanzgewinnsteuer und keine Vermögenszuwachssteuer.

Risiken

  • Sie sind selbst für die Auswahl der Portefeuilles und Einzelfonds verantwortlich.
  • Neben den Ertragschancen müssen bei einer fondsgebundenen Lebensversicherung auch immer Veranlagungsrisiken berücksichtigt werden.
  • Die Vertragswerte können auf Basis der von Ihnen gewählten Veranlagung entsprechend schwanken. Im schlimmsten Fall kann dies bis zu einem Totalverlust Ihres Kapitals führen.

Sie möchten bei Ihrer Pensionsvorsorge kein Veranlagungsrisiko eingehen?

Dann sehen Sie sich unsere Pensionsvorsorge mit der klassischen Lebensversicherung an.