Kfz-Unfallversicherung

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Ein Unfall ist schnell passiert. Wer schuld ist kann im Nachhinein oft nur schwer festgestellt werden und das kann dauern.

Ob Sie nun unschuldig in einen Unfall verwickelt werden oder ob Sie selbst für den Unfall verantwortlich sind zählt bei der privaten Kfz-Unfallversicherung nicht. Wir leisten unabhängig davon bei Unfällen mit Todesfolge oder bleibender Invalidität. Diese Insassenversicherung  gilt für den Lenker und alle Insassen.




Ihre UNIQA Vorteile

  • Finanzielle Hilfe ohne Schuldfrage für den Lenker und alle Insassen
  • Schutz auch als Fahrgast in Bus oder Bahn in ganz Österreich, als Flugzeugpassagier in ganz Europa
  • Krankenhausgeld pro Tag für alle Insassen mit Sicherheitsgurt
  • Doppelte Leistung für Kinder und Jugendliche
  • Kosten für Rücktransport innerhalb von Europa

Leistungen der Kfz-Unfallversicherung

Wählen Sie aus 3 Varianten Kompakt, Optimal und Premium Ihre passende Insassenunfall-Versicherung. Dieser sinnvolle Schutz gilt für jeden einzelnen Sitzplatz Ihres Fahrzeuges bis maximal 9 Plätze.

KompaktOptimalPremium

Tod nach Unfall

15.000 Euro30.000 Euro50.000 Euro
Dauerfolgen (Invalidität) nach Unfall Dauerfolgen (Invalidität) nach Unfall Die Kfz-Unfallversicherung leistet bis 50 % Invalidität entsprechend dem Invaliditätsgrad. Ab 50 % erhalten Sie die volle Versicherungssumme. 35.000 Euro70.000 Euro100.000 Euro
Krankenhausgeld von 30 Euro pro Tag Krankenhausgeld von 30 Euro pro Tag Jeder Fahrzeuginsasse, der zum Unfallzeitpunkt durch einen Gurt gesichert war, erhält ein Krankenhausgeld von 30 Euro pro Tag, maximal 2 % der für Tod und Invalidität vereinbarten Summe.
Doppelte Leistung für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr Doppelte Leistung für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr Bei Kindern und Jugendlichen bis zum 15. Lebensjahr verdoppelt sich die Versicherungsleistung bei einem Invaliditätsgrad bis 50 %.
Rückholkosten aus dem europäischen Ausland Rückholkosten aus dem europäischen Ausland Rückholkosten aus dem europäischen Ausland sind mit 5 % der für Tod und Invalidität gewählten Summe mitversichert – maximal 5.000 Euro.  
Mobilitätsdeckung für Bus, Bahn in Österreich und Linienflüge innerhalb Europas Mobilitätsdeckung für Bus, Bahn und Linienflüge innerhalb Europas Sie erhalten zusätzlichen Versicherungsschutz auch bei Unfällen als Fahrgast im öffentlichen Linienverkehr in Österreich (z.B. Bus, Eisenbahn) und als Passagier auf Linienflügen in Europa.

Welches Paket passt am besten zu Ihnen?

Ihr Berater ist gerne für Sie da und berät Sie welcher Versicherungsschutz am besten zu Ihnen und Ihrer persönlichen Situation passt.