Fahrradversicherung

Fahrradfahren erfreut sich bei „Alt“ und „Jung“ immer  größerer Beliebtheit. Ob als Sport, Hobby oder einfach nur um von „A“ nach „B“ zu kommen, wir nutzen unser Bike einfach gerne. 

Leider wird einem sein Bike oft schneller gestohlen als man denkt. Schützen Sie Ihr Fahrrad deshalb doppelt: Mit einem Schloss und einer Fahrradversicherung

Ihre UNIQA Vorteile

  • Abgesichert bei Diebstahl, Brand, Explosion und Raub.
  • Versichert ist auch das fix montierte Zubehör
  • Versicherungsschutz schon ab günstige 4,20 Euro im Monat 

Welche Fahrzeuge können Sie versichern? Zum Beispiel

  • Fahrräder, wie Mountainbike, Rennrad
  • E-Bike bis 25 km/h
  • Krankenfahrstühle

Was kostet die Fahrradversicherung

Kaufpreis in Euro vonKaufpreis in Euro bisJahresprämie in Euro
1000 50
1001250075
25015000125
50017500200

Welche Kosten werden ersetzt

Wenn Ihr Fahrrad oder E-Bike mit einem beliebigen Bügel- oder Faltschloss gesichert war und  in Österreich oder einem angrenzenden Nachbarland gestohlen wurde, ersetzen wir:

  •  Den Zeitwert des Fahrrades. Das heißt, den tatsächlichen Wert zum Zeitpunkt des Diebstahles.
  •  Abzüglich eines Selbstbehaltes von 20% vom Kaufpreis
  •  Die maximale Entschädigung ist mit 7.500 Euro begrenzt. 



Fahrrad-Registrierung

Damit Sie eine Fahrradversicherung abschließen können, registrieren Sie Ihr Rad bitte zuerst bei einer "Registrierstelle". Das geht ganz einfach online auf http://www.fase24.at/ unter dem Punkt "Registrierstellen" oder z.B. für Mitglieder beim ÖAMTC. Die Registrierung kostet einmalig online 9,90 oder bei den stationären Stellen in der Regel zwischen 7 und 8 Euro.

Sie haben noch Fragen? Ihre Beraterin / Ihr Berater oder unser Kundenservice unter + 43 (0) 50677-670 informiert Sie gerne.