Wie lokale Geschäfte unterstützen?

Einfache Möglichkeiten, lokale Geschäfte zu unterstützen.

kellner laechelt hinter bar
© Adobe Stock | Yakobchuk Olena

Mit unseren Kaufentscheidungen können wir lokale Unternehmen unterstützen. Hier ein paar Ideen, wie, denn: Der Wirt ums Eck freut sich darüber. Ehrlich. Auch, wenn er grantig wirkt.

Mit diesen Tipps lokale Geschäfte unterstützen

Auswärts essen. Ob Muttertag, Jahrestag oder Geburtstag: Wie wäre es mit einer Essenseinladung ins Lieblingsrestaurant? Der Besuch muss vielleicht noch warten, ein Gutschein nicht. Wenn wir schon dabei sind:

Gutscheine kaufen. Viele Kunst- und Sporteinrichtungen können derzeit nicht öffnen. Mit einem Gutschein bekommt die Kabarettbühne oder die Kletterhalle Ihres Herzens Geld, um laufende Kosten zu decken. Und Sie bekommen Ihr Erlebnis, nur eben etwas später. Ist Vorfreude nicht ohnehin die schönste Freude?

Merchandise bestellen. Viele Künstler versuchen derzeit, sich mit Merchandise über Wasser zu halten. Ob T-Shirt, Kaffeebecher oder Mousepad: Wer hat nicht gern ein Accessoire von seiner Lieblingsband? 

Positive Rezensionen schreiben. Wer tut es nicht: Vor dem Restaurantbesuch nachschauen, wie ein Lokal auf Google, Yelp oder TripAdvisor ankommt. Schauen Sie doch auch nach dem Essen kurz dorthin: Mit einer guten Bewertung helfen Sie dem Restaurant, neue Kunden zu gewinnen.

Vor Ort einkaufen. Marktriesen bringen kleinere Geschäfte mit ihren Online-Shops in Bedrängnis. Sie können kleine Buch- oder Kleidungsgeschäfte unterstützen, indem Sie vor Ort einkaufen oder nachfragen, ob Ihr Lieblingsgeschäft nicht eh auch liefert. 

Gut zu wissen

45% der Österreicher kaufen ihre Bücher laut Eigenaussage in kleinen Buchhandlungen – hauptsächlich, um diese zu unterstützen (Triple M Matzka Markt- und Meinungsforschung, 2018).


Das Abo weiterlaufen lassen. Viele Freizeit- und Sportstätten, seien es Tierparks oder Yogastudios, setzen auf Mitgliedschaften. Vielleicht gibt es, während sie geschlossen sind, Rundgänge oder Kurse per Video? Auch wenn sie das "echte Erlebnis" kaum ersetzen können: Gerade kleine Einrichtungen freuen sich, wenn Sie Ihr Abonnement nicht kündigen. 

Plattformen, die helfen. Auf Zusammen-Leiwand.at können Sie Gutscheine für viele Betriebe in Österreich kaufen, vom Friseur über den Klimatechniker bis zum Optiker. vorfreude.kaufen hat sich auf Gutscheine für Restaurants spezialisiert. Auf snooop.net finden Sie geöffnete Geschäfte, Lieferservices und Online-Shops in Ihrer Nähe. Die Plattform Kaufdaheim bietet die Möglichkeit, nachzuschauen, wo Sie in Ihrer Nähe ein bestimmtes Produkt kaufen können, sei es eine Waschmaschine oder nur eine Packung Tee.

Lassen Sie etwas mehr Trinkgeld da. Und über ein Lächeln freuen sich Mitarbeiter sicherlich auch. :)