Kindervorsorge

finanzielle Starthilfe für Ihr Kind, Enkelkind oder Patenkind

Glückliche Familie vorm Haus

Mit einer kleinen Starthilfe kann man Großes bewegen

Das Geheimnis liegt im frühen Start: Beginnen Sie mit geringen monatlichen Beiträgen und schaffen Sie für Ihr Kind ein kleines Vermögen. Unsere Kindervorsorge ist so flexibel, dass Sie später erst entscheiden, ob wir Ihrem Kind das Geld auszahlen sollen, oder ob es der Grundstein für die Pensionsvorsorge Ihres Kindes sein soll.

Denk Starthilfe geben.

Flexibel über das Kapital entscheiden*

Wer weiß heute was später sein wird? Deshalb ist unsere Kindervorsorge flexibel und Sie entscheiden erst später wann und wofür das angesparte Kapital verwendet wird.

Veranlagung nach Wunsch

Klassische Lebensversicherung mit Garantiezins oder fondsgebundene Veranlagung - abhängig von Ihren Erwartungen und Ihrer Risikobereitschaft.

Lebenslange Pension

Falls Ihr Kind die Kindervorsorge als eigene Pensionsvorsorge fortführt, ist sie der Grundstein für eine lebenslange Zusatzpension. 

Kapital entnehmen*

Die Kindervorsorge ist als Pensionsvorsorge gedacht, aber es gibt Meilensteine wie den Führerschein oder die erste eigene Wohnung. Deshalb können Sie jederzeit durch Teilrückkäufe auf Teile des vorhandenen Kapitals zugreifen.

Kapital zuzahlen*

Soll es ein kleiner Bonus zum Schul- oder Studienabschluss sein? Nach dem 1. Versicherungsjahr können Sie jederzeit bis zur maximalen Grenze zuzahlen.

* Bei Vertragsänderungen wie Beitragserhöhung, -reduktion, Teilrückkäufen oder Zuzahlungen sprechen Sie bitte mit Ihrem Berater um etwaige negative steuerliche Folgen zu vermeiden. Es gelten die zum Ausführungszeitpunkt gültigen steuerrechtlichen Vorschriften, insbesondere die Vorschriften zur Nachversteuerung von Teilrückkäufen bei Einmal- und Quasieinmalerlägen und zu Maximalgrenzen bei Zuzahlungen sind zu beachten.

DENK WEITER...

Veranlagung nach Wunsch

Wir alle haben unterschiedliche Bedürfnisse und Ziele, auch wenn es um die finanzielle Vorsorge geht. Deshalb wählen Sie bei unserer Kindervorsorge die Veranlagung, die zu Ihnen passt.

Denkspruch Berater

Lassen Sie sich Ihre Kindervorsorge berechnen.

Häufig gestellte Fragen zur Kindervorsorge

Wie alt muss mein Kind sein, damit ich diese Vorsorge abschließen kann?
Die Kindervorsorge können Sie bereits ab Geburt des Kindes abschließen.
Kann ich die Kindervorsorge auch für mein Enkelkind, Patenkind oder Adoptivkind abschließen?
Ja, Sie können die Kindervorsorge auch für nicht leibliche oder verwandte Kinder abschließen. Natürlich muss ein Erziehungsberechtigter des Kindes unterschreiben.
Mein Patenkind lebt im Ausland, kann ich die Kindervorsorge trotzdem abschließen?
Unsere Kindervorsorge kann nur für Kinder mit Hauptwohnsitz in Österreich abgeschlossen werden.