Auslandsreise-Krankenversicherung

Rasche Hilfe bei Krankheit oder Unfall im Ausland.

Frau im Bikini

Warum eine Auslandsreise-Krankenversicherung sinnvoll ist

Wenn Sie für kurze oder längere Zeit verreisen, sichert Sie eine Auslandsreise-Krankenversicherung weltweit finanziell ab. Z.B.: dann, wenn Sie während Ihre Reise krank werden oder einen Unfall haben. 

Gut zu wissen

Sofort weltweiter Schutz bei Online-Abschluss für Sie und Ihre Familie. Ihr Vertrag endet automatisch mit dem von Ihnen angegebenen Vertragsende. 

Denk sorglos.

schon ab einmalig 11,90 Euro

Nottransport und Bergung im Ausland bis 7.700 Euro

Wir übernehmen gleich direkt die Kosten für Krankenwagen, Flugzeug oder bei medizinischem Bedarf auch für den Ambulance-Jet.

Krankenhaus-Kosten im Ausland bis 250.000 Euro

Medizinisch abgesichert als Privatpatient bei Krankheit oder Unfall. Gilt sowohl für stationäre als auch ambulante Behandlungen.

Arzt-Honorar

Kosten für Behandlungen als Privatpatient in einer Arztpraxis (70 Euro Selbstbehalt).

 24h SOS-Service im Ausland

Organisiert im Notfall rund um die Uhr Hilfe im Ausland.

364 Tage

Versicherungsschutz bis zu 364 Tage.

Das Produktinfoblatt Auslandsreise-Krankenversicherung  informiert über die wichtigsten Punkte des Versicherungsvertrages im Voraus.
Allgemeine Infos zu unseren Produkten rund um das Thema "Reisen" finden Sie im Reise-Guide Folder.

Typische Schadenfälle

VERSICHERT

Auslandsreise-Krankenversicherung: Ihre lang geplante Urlaubsreise mit Freunden ist in vollem Gange, als Sie plötzlich akut erkranken. Sie gehen zum Arzt, der Sie schleunigst ins nächstgelegene Krankenhaus bringen lässt. Dort wird eine Blinddarmentzündung festgestellt. Wir übernehmen die Kosten für den Krankentransport, den Krankenhausaufenthalt und die stationäre Heilbehandlung.

VERSICHERT

Nottransport: Eines Ihrer Kinder hatte einem schweren Unfall im Ausland. Wir organisieren für Sie und Ihr Kind den medizinisch notwendigen Transport zurück nach Österreich. Die Transportkosten begleichen wir gleich direkt.

VERSICHERT

Medizinische Versorgung: Ihre jüngste Tocher bekommt nach einem schönen Tag am Strand in Spanien plötzlich eine Mittelohrentzündung. Sie gehen sofort mit Ihr zum Arzt. Behandlungskosten und Medikamente werden ersetzt.

NICHT VERSICHERT

Sie bekommen kurz vor Ihrem Urlaub starke Rückenschmerzen. Der Arzt rät Ihnen, auf den Urlaub zu verzichten und sich zu schonen. "Das wird schon" denken Sie sich und treten Ihre Reise dennoch an. Im Urlaub werden die Beschwerden immer schlimmer. Sie müssen einen Krankenhausaufenthalt und mehrere ärztliche Behandlungen in Anspruch nehmen.

Häufig gestellte Fragen

Wie komme ich zu einer Reise-Versicherungsbestätigung für meine Auslandsreise?
Unser Kundenservice stellt Ihnen diese Bestätigung gerne unter +43 (0) 50677-670 aus oder schicken Sie bitte eine E-Mail mit Polizzennummer, Reisedauer, Urlaubsort, Name und Adresse an info@uniqa.at.
Bis wann kann ich eine Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen?
Die Auslandsreise-Krankenversicherung können Sie jederzeit vor Reisebeginn abschließen. Hier können Sie Ihre Prämie berechnen.
Gibt es eine Voraussetzung, damit ich einen Reiseschutz überhaupt abschließen kann?
Ja, für die Auslandsreise-Krankenversicherung und den Rundumschutz ist eine österreichische, gesetzliche Krankenversicherung und ein Wohnsitz in Österreich erforderlich.
Wie kann ich die elektronsiche Polizze der Auslandsreise-Krankenversicherung auf Englisch erhalten?
Wenn Sie Ihre Versicherungsbestätigung für Ihre Auslandsreise dringend benötigen, dann rufen Sie bitte das UNIQA Kundenservice unter +43 50677 670 an oder senden eine E-Mail mit den folgenden Informationen an info@uniqa.at: Polizzennummer, Dauer, Ort, Name & Adresse.
Wenn Sie für Ihre Einreise ein Dokument mit Stempel oder in einer anderen Sprache benötigen (z.B. für Ihre Russland- oder Kuba-Reise), merken Sie dies bitte in Ihrem E-Mail an. Sie bekommen dann das offizielle Dokument zugeschickt.