Kfz-Zulassung & UNIQA Zulassungsstellen

Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund um die An-, Ab- oder Ummeldung Ihres Fahrzeuges. Eine wichtige Info vorab: Eine Standardzulassung für einen PKW kostet 193,50 Euro (inklusive MwSt).

Was brauche ich für die Kfz-Anmeldung?

  • Ausweis z.B. Führerschein oder Reisepass
  • Bei Firmen der Firmenbuchauszug / Gewerberegisterauszug
  • Meldenachweis (Meldezettel) – die Meldeabfrage erfolgt bei Privatpersonen bzw. natürlichen Personen direkt in der Zulassungsstelle
  • Kaufvertrag bzw. Benützungsüberlassungserklärung bei einem Leasingfahrzeug
  • Genehmigungsnachweis:
    – Typenschein oder
    – Einzel-Genehmigungsnachweis oder
    – Übereinstimmungsbescheinigung (auch Certificate of Conformity genannt) oder
    – Datenauszug EGB aus der Genehmigungsdatenbank
  • Versicherungsbestätigung – diese erhalten Sie in der UNIQA Zulassungsstelle
  • Prüfgutachten nach § 57a KFG (sofern eine „Pickerl-Überprüfung" bereits fällig war) oder Anfrage durch die Zulassungsstelle bei der zentralen Begutachtungsplaketten-Datenbank.
  • Vollmacht – nur bei einer Anmeldung durch einen Vertreter erforderlich



Was brauche ich für die Kfz-Abmeldung?

  • Teil 1 des Zulassungsscheins
  • Genehmigungsnachweis + Teil 2 des Zulassungsscheines
  • Kennzeichentafel(n)
  • Vollmacht – nur wenn die Abmeldung durch einen Vertreter erfolgt


  • Informationen zur Kfz-Zulassung:
    Welche der UNIQA Kfz-Zulassungsstellen in Wien, Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol oder Vorarlberg die Anmeldung für Ihren Wohnbezirk durchführen, erfahren Sie bei der UNIQA Standortsuche.
  • Informationen zur Abmeldung Ihres Autos:
    Eine Abmeldung kann in jeder UNIQA Kfz-Zulassungsstelle erledigt werden – unabhängig von Ihrem Wohnort. Hierfür stehen Ihnen rund 200 UNIQA Kfz-Zulassungsstellen in ganz Österreich zur Verfügung. Kosten fallen bei der Abmeldung keine an.