Frühstücksrezepte für die basische Ernährung

Dinkelbrei, Smoothies & Co

Schale mit Dinkelbrei und Äpfel

Apfel-Dinkelbrei
Zutaten für 2 Portionen:

50g Dinkelflocken 

5g Chiasamen 

250ml Wasser 

1 Apfel 

2-3 Datteln 

Zimt 


200ml Wasser in einem Topf
aufkochen lassen und alle
trockenen Zutaten (außer das Eiweißpulver) hinzufügen. Bei mittlerer Temperatur weiter köcheln lassen und immer wieder umrühren. Den Apfel halbieren, in kleine Stücke schneiden und zum Brei, gleich wie das restliche Wasser und den Zimt, dazugeben. Wieder gut verrühren und bei niedrigster Stufe weiter ziehen lassen, bis der Brei die ideale Konsistenz hat. In eine Schüssel geben und mit dem restlichen Apfel und den Datteln garnieren. 

Glas mit grünem Smootihie

Grüner Smoothie
Zutaten für 2 Portionen:

1 Banane (gefroren) 

100g Ananas 

60g Blattspinat 

200ml Wasser 

1 EL Chiasamen zum Toppen 


Alle Zutaten in den Mixer geben und auf höchster Stufe mixen.

Pancakes mit Heidelbeeren

Pancakes

Zutaten für 2 Portionen:

60g Dinkel Vollkornmehl 

140ml Reismilch 

20g Agavendicksaft 

1 gestrichener TL Backpulver 

1 Prise Salz 

1/2 TL Vanille 

30g gepopptes Amaranth
 (oder etwas mehr Mehl) 

Obst nach Wahl, z.B. Bananen und Beeren 


Für den Teig alle Zutaten bis auf die Amaranth Pops mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig vermengen. Amaranth unterheben. Beschichtete Teflonpfanne mit Kokosöl oder einem anderen Öl ausstreichen und erhitzen. Pro Pancake ca. 1-2 EL Teig in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 4 Minuten braten, vorsichtig wenden und dann weitere 4 Minuten braten. 
Mit klein geschnittenem Obst oder Beeren servieren.

Sie möchten stets gut informiert sein?

Erfahren Sie alles, was wichtig ist und wichtig wird zu Gesundheit, Familie, Freizeit und Auto. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit mit nur einem Klick abmelden.