Unfall PLUS24service –
Ihre Hotline, wenn Sie Hilfe brauchen

Mit dem Unfall PLUS24service sind wir rund um die Uhr unter  0800 2042222 für Sie da.

Nach einem Unfall mit einem mindestens 24-stündigen Spitalsaufenthalt organisieren wir notwendige Hilfeleistungen. Zusätzlich übernehmen wir Kosten bis zu einer Höhe von 75 Euro pro Tag – für bis zu 6 Wochen.


Diese Hilfeleistungen bzw. Kosten übernehmen wir

  • Häusliche Pflege
    • Essensversorgung
      • Kinderobsorge
        • Wohnungsreinigung
        • Kleiderreinigung
        • Behördenwege
        • Nachhilfeunterricht
        • Haustierbetreuung
        • Wohnungssicherung
        • Transportkosten von/zur Schule bei Unfall eines Schülers
        • Dolmetscherkosten (im Ausland)
        • einmalige Rechtsberatung

Bei einer Dauerinvalidität ab 50% übernehmen wir zusätzlich Beratungskosten bis zu insgesamt 750 Euro für:

      • Psychologische Betreuung
      • Lebensplanung
        • Berufsumschulung
          • Wohnungsumbau


  • Das leistet das Unfall PLUS24service zusätzlich:

  • Nach einem Unfall mit schwerwiegenden Verletzungen übernimmt UNIQA die gesamten Kosten für einen fertig ausgebildeten Partner-Hund.

  • Bei Unfalltod engster Familienangehöriger erhält die versicherte Person eine professionelle psychologische Betreuung.  

  • Ein aktiver Impfschutz gegen die Folgen eines Zeckenbisses ist äußerst wichtig. Daher übernehmen wir einmalig die Kosten Ihrer Zeckenschutzimpfung.


Ihre Beraterin, Ihr Berater oder unser Kundenservice unter +43 (0) 50677-670 informiert Sie gerne im Detail.