Den Ruhestand genießen

Willkommen im goldenen Herbst! Jetzt haben Sie endlich genügend Zeit für Hobbys, Reisen, Freunde und Familie. Sie holen Versäumtes nach oder entdecken neue Möglichkeiten – im Ruhestand lassen Sie es sich einfach gut gehen. Es ist Ihnen wichtig, Ihren Lebensstandard auch in der wiedergewonnenen Freiheit zu halten. Auch Ihre Angehörigen wollen Sie schon jetzt finanziell versorgt wissen, falls Sie einmal nicht mehr für Sie da sein können. Mit uns sind Sie auf all das bestens vorbereitet und können noch einmal so richtig durchstarten. Denn jetzt ist der Lebensmorgen da.

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Ich möchte meinen Lebensstandard halten

Schön, dass die Lebenserwartung ständig steigt und wir uns immer länger an unserem Ruhestand erfreuen können. Damit man seinen Lebensstandard lange halten und sich den einen oder anderen Wunsch erfüllen kann, will vorgesorgt sein.

Ich möchte mein Erspartes sicher anlegen.

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Ich habe Zeit für Hobbys

Vorbei ist die Zeit der fixen Arbeitszeiten und des dadurch fremdbestimmten Lebens. Jetzt sind Sie Ihr eigener Chef. Ob Sie neuen Hobbys nachgehen, gerne reisen oder Ihre Gesundheit neu entdecken – wir begleiten Sie gerne dabei.

Wie kann ich mein Freizeitequipment absichern?

Wie bleibe ich aktiv und möglichst lange gesund?

Ich möchte bei allen meinen Unternehmungen abgesichert sein.

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Ich ziehe um

Ob vom Haus in eine Wohnung, vom Land in die Stadt oder umgekehrt: Oft ist der Ruhestand verbunden mit einem Wohnungswechsel.

Ich möchte mein neues Zuhause versichern.

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Ich möchte keine offenen Rechnungen hinterlassen

Daran, dass alles einmal ein Ende hat, möchte man gar nicht denken. Wenn man Familie hat, möchte man aber, dass diese im Ernstfall nicht auch noch die finanzielle Belastung tragen muss.

Wer übernimmt die Kosten für mein Begräbnis?

Bitte die Beschreibung des Bildes eintragen.

Ich möchte meine Enkelkinder beim Start ins Leben unterstützen

Erwachsen sind sie geworden, die Enkerl. Schon längst sind sie Ihnen über den Kopf gewachsen. Bausteine und Co gehören der Vergangenheit an. Es wird nicht mehr lange dauern, dann wird für den Führerschein gelernt oder es werden Möbel für die erste eigene Wohnung gesucht. Als Großeltern möchten Sie etwas beisteuern.

Ich möchte den Enkerln finanziell unter die Arme greifen.