Kfz-Zulassung

In unseren Service Centern oder GeneralAgenturen mit Zulassungs- bzw. Anmeldestelle führen wir die  An- und Abmeldung Ihres Fahrzeuges schnell und unbürokratisch durch. Selbstverständlich unterstützt Sie hierbei auch gerne Ihr Berater.

Informationen zur Kfz-Anmeldung:
Welche UNIQA Zulassungsstellen die Anmeldung für Ihren Wohnbezirk durchführen, erfahren Sie gleich hier bei unserer Standortsuche.

Was kostet ein Standardfall für Ihren PKW? 
191,10 Euro inklusive MwSt fallen an Gebühren an.  Sie möchten gerne einen Scheckkarten-Zulassungsschein? Dann kommen noch 22 Euro dazu. 

Informationen zur Abmeldung Ihres Autos:
Eine Abmeldung kann in jeder Zulassungsstelle erledigt werden – unabhängig von Ihrem Wohnort. Hierfür stehen Ihnen rund 200 UNIQA Zulassungsstellen in ganz Österreich zur Verfügung. Kosten fallen bei der Abmeldung keine an.

Welche Unterlagen brauchen Sie für die Kfz-Zulassung bzw. beim "Ummelden" Ihres Autos?

Anmeldung:

  • Ausweis z.B. Führerschein oder Reisepass
  • Bei Firmen der Firmenbuchauszug / Gewerberegisterauszug
  • Meldenachweis – die Meldeabfrage erfolgte bei Privatpersonen direkt in der Zulassungsstelle
  • Kaufvertrag bzw. Benützungsüberlassungserklärung bei einem Leasingfahrzeug
  • Genehmigungsnachweis – Typenschein, Einzel-Genehmigungsnachweis, COC-Papier
  • Versicherungsbestätigung – diese erhalten Sie in der UNIQA Zulassungsstelle
  • Prüfgutachten nach § 57a KFG (sofern eine „Pickerl-Überprüfung" bereits fällig war)
  • Vollmacht – nur bei einer Anmeldung durch einen Vertreter erforderlich

Abmeldung:

  • Teil I des Zulassungsscheins
  • Genehmigungsnachweis – Typenschein + Teil II des Zulassungsscheines
  • Kennzeichentafel(n)
  • Vollmacht – nur wenn die Abmeldung durch einen Vertreter erfolgt