Rechtsschutz-Versicherung für Betriebe


Selbstständiger informiert sich über Gewerbe Rechtsschutz.

Es ist ganz klar, auch im eigenen Betrieb läuft nicht immer alles glatt über die Bühne. Von der offenen Kundenrechnung bis zum Zwist mit einem Mitarbeiter. Solche Situationen sind Ihnen sicher gut bekannt. 

Jetzt ist aktives Handeln gefragt. Die UNIQA Rechtsschutz-Versicherung für Betriebe unterstützt Sie auf dem Weg zu Ihrem Recht.

Ihre UNIQA Vorteile

  • Sie sind bis 160.000 Euro geschützt
  • Rasche Hilfe über unsere Anwaltshotline
  • Deckung für allgemeine Verwaltungsverfahren 
  • Auch den Privatbereich können Sie einschließen

Wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot 

Sie können Ihren Betrieb von der einfachen Kompakt-Variante bis hin zum umfangreichen Schutz des Premiumpaketes individuell an die Voraussetzungen Ihres Betriebes anpassen. Mit zahlreichen weiteren Bausteinen haben Sie die Möglichkeiten die Pakete noch zusätzlich abzurunden. 

Hier finden Sie eine Kurzfassung unserer 3 Leistungspakete 

Schutz für Ihren BetriebKompaktOptimalPremium
Schadenersatz- und Straf-Rechtsschutz Schadenersatz- und Strafrechtsschutz Schadenersatz: Hier setzt Ihr Anwalt Ihre Schadenersatzforderungen wegen eines Personen-, Sach-, oder Vermögensschadens durch.

Strafrechtsschutz. Hier sind für die Verteidigung in Strafverfahren wegen fahrlässiger strafbarer Handlungen versichert. vor Gerichten . Bei Vorwürfen wegen Vorsatzdeliken übernehmen wir die Kosten bei Freiapruch oder Einstellung des Verfahrens.
 
 
Beratungs-Rechtsschutz
Arbeitsgerichts- und Sozialversicherungs-Rechtsschutz
Versicherungsvertragsstreitigkeiten Versicherungsstreitigkeiten Bei Streitigkeiten aus Ihren Versicherungsverträgen. Tipp: Gilt auch bei Streitigkeiten gegen UNIQA - einzige Ausnahme ist hier das Vorgehen gegen UNIQA als Rechtsschutzversicherer
Deckung für Verwaltungsverfahren Verwaltungsverfahren Ein Verwaltungsverfahren ist z.B. die Entziehung Ihrer gewerblichen Konzession Kostenübernahme Im Verwaltungsverfahren übernehmen wir Kosten bis 3.000 Euro. Kostenübernahme Im Verwaltungsverfahren übernehmen wir Kosten bis 5.000 Euro.
Allgemeiner Vertrags-Rechtsschutzwahlweisewahlweise
Verkehrsbereichwahlweisewahlweisewahlweise
Rechtsschutz für Grundstückseigentum und Mietewahlweisewahlweise
Einschluss Privatbereichwahlweisewahlweisewahlweise

Neben dem Betriebs- und Privatbereich können Sie auch Ihre Dienstnehmer schützen

Schutz für Ihre DienstnehmerKompaktOptimalPremium
Schadenersatz- und Strafrechtsschutz 
Sozialversicherungs-Rechtsschutzwahlweisewahlweise
Dienstreise-Rechtsschutz

Tipp: Sie können Ihren Deckungsumfang noch um weitere zahlreiche Rechtsschutzbereich erweitern. Ihre Beraterin, Ihr Berater oder unser Kundenservice unter +43 (0) 50677-670 informiert Sie gerne.

Kein Betrieb ist wie der andere

Deshalb finden Sie bei UNIQA speziell auf Ihren Fachbetrieb zugeschnittene Rechtsschutzlösungen, zum Beispiel für Landwirte, Kfz-Werkstätten und Ärzte. Über unsere Betriebsbündel-Versicherung können Sie neben der Rechtsschutz-Versicherung noch viele weitere Gefahren absichern.

Mit diesen Vorteilen kommen Sie zu Ihrem Recht

PrivatbereichVom Partner, der mit Ihnen unter einem Dach wohnt bis hin zu allen Kindern, die das 19. Lebensjahr noch nicht abgeschlossen haben. Befinden sich die Kinder in Ausbildung, dann sind sie bis zum 27. Lebensjahr geschützt – unabhängig vom Wohnort.  
Freie AnwaltwahlSie entscheiden wer Ihr Recht vertritt. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne mit einer Empfehlung
AuslandsschutzIhr Rechtsschutz gilt auch im Ausland z.B. gesamte EU, Schweiz, Norwegen, etc 
Beratung Mit dem Beratungsrechtsschutz erhalten Sie Auskunft von einem Spezialisten, auch zu Themen, die nicht versichert sind

Welche Kosten übernehmen wir

  1. Anwalt
  2. Gericht
  3. Sachverständige
  4. Zeugengebühren
  5. Reisekosten im Ausland
  6. Prozesskosten des Gegners, sofern dieser das Verfahren gewinnt