Gesundheit fördern

Frau isst ein gesundes Mittagessen in der Arbeit.

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Und Ihre Mitarbeiter sind Ihr wichtigster Erfolgsfaktor. Sorgen Sie deshalb für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter vor. Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig: Ob Sie Gesundheitsvorsorge in Ihrem Betrieb einführen, oder Ihren Mitarbeitern eine Kranken- oder Unfallversicherung zu besonders günstigen Konditionen bieten möchten. Mit Investitionen in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter investieren Sie in die gesunde Zukunft Ihres Betriebes.

Ein Mann sitzt auf einer Parkbank und checkt E-Mails auf seinem Laptop. Hinter ihm steht sein Fahrrad.

Am Arbeitsplatz gesund und fit bleiben

Einseitige Belastung geht auf Kosten der Gesundheit. Ob schwere körperliche Arbeit oder Bürojob – aktiver Ausgleich verhilft zu mehr Vitalität und Leistungsfähigkeit.

Ich möchte im täglichen Betrieb die Gesundheit meiner Mitarbeiter fördern.

Vier Kollegen ziehen gemeinsam an einem Strang und freuen sich. Sie haben alle eine Gruppen-Krankenversicherung.

Bei Krankheit gut betreut und schnell wieder fit

Die Vorteile eines Privatpatienten genießen und das zu besonders günstigen Konditionen? Mit der Gruppen-Krankenversicherung ist das möglich.  Auch für freiberuflich Tätige oder Personen, die dienstlich viel reisen haben wir die passende Lösung.

Ich möchte meinen Mitarbeitern eine private Krankenversicherung zu günstigen Konditionen bieten.

Ich bin freiberuflich tätig und suche nach einer Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung.

Meine Mitarbeiter oder ich sind viel im Ausland unterwegs und brauchen auch dort den Schutz einer Krankenversicherung.

Vier Arbeitskollegen betreiben in ihrer Freizeit gemeinsam Sport. Durch ihren Arbeitgeber sind sie  gut versichert.

Nach einem Unfall bestens umsorgt

Bei Unfällen am Arbeitsplatz sind Ihre Mitarbeiter durch die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert. Doch über 80 % der Unfälle passieren in der Freizeit.

Ich möchte meinen Mitarbeitern eine günstige private Unfallversicherung bieten.