Pension & Garantie - Prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge nach §§ 108 g-i EStG als Fondsgebundene Lebensversicherung

Privat aktiv vorsorgen mit staatlicher Prämie!

Private Pensionsvorsorge ist für jeden wichtig, der sich auch später den gewohnten Lebensstandard leisten will. Mit Pension & Garantie haben wir die richtige Lösung für Sie. Profitieren Sie von attraktiven Garantien, Ertragsmöglichkeiten, Steuervorteilen und der staatlichen Prämie.

Interessant in folgenden Situationen:

  • Pensionsvorsorge
  • Kapitalaufbau
  • Überbrückungsrente

Die UNIQA Vorteile:

  • 4,25 % staatliche Prämie
  • Lebenslange, garantierte Pension auf Basis der Lebenserwartung gemäß der Rententafel AVÖ 2005 R unisex
  • Erweiterte Kapitalgarantie
  • Steuervorteile
  • Zukunftsorientierte Veranlagung mit Lebenszyklusmodell
  • Zahlreiche Verfügungsmöglichkeiten
  • Fondsgebundene Veranlagung der FinanceLife Lebensversicherung AG

Grundlagen der prämienbegünstigten Zukunftsvorsorge 

Der Gesetzgeber sieht bei widmungsgemäßer Verwendung - Auszahlung als lebenslange Pension - Folgendes vor: 

  • Für jeden einbezahlten Beitrag erhalten Sie eine staatliche Prämie. Aktuell beträgt diese zwischen 4,25 % und 6,75 %. Diese Prämie setzt sich aus einem Sockelbetrag von 2,75 % und der staatlichen Bausparprämie zusammen und wird jedes Jahr neu festgelegt.
  • Sie können den Jahresbeitrag unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage jeweils bis zum gesetzlichen Höchstbeitrag vereinbaren. Im Jahr 2014 beträgt dieser EUR 2.495,12.
  • Sie zahlen keine Versicherungssteuer auf die Beiträge, keine Kapitalertrag- und Vermögenszuwachssteuer auf die Erträge und keine Einkommensteuer auf die Pensionszahlung.
  • Erstmals können Sie bereits nach dem ersten Garantiestichtag über Ihr Kapital verfügen.
  • Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen erhalten Sie bei Auszahlung als lebenslange Pension, Garantie auf das angesparte Kapital und die erstatteten staatlichen Prämien.
  • Zum ersten Garantiestichtag bestimmen Sie, ob Sie Ihr Kapital weiter veranlagen oder ausbezahlt haben möchten. Wenn Sie sich das Kapital einmalig auszahlen lassen (= nicht widmungsgemäße Verwendung), erhalten Sie 50 % der staatlichen Prämie gutgeschrieben und die Erträge müssen versteuert werden.
  • Ihre Beiträge werden in einem 2-stufigen Lebenszyklusmodell veranlagt. Dabei müssen folgende Aktienquoten berücksichtigt werden:

     - bis zum 50. Lebensjahr mindestens 15 % und maximal 60 % Aktienquote               

     - ab dem 50. Lebensjahr mindestens 5 % und maximal 50 % Aktienquote

 

In Erweiterung zu den gesetzlichen Vorgaben bieten wir Ihnen: 

  • Lebenslange, garantierte Pension auf Basis der Lebenserwartung gemäß der Rententafel AVÖ 2005 R unisex . So ist Ihre Pension auch bei steigender Lebenserwartung gesichert.
  • Erweiterte Kapitalgarantie: Bei Pension & Garantie gilt die Kapitalgarantie auch bei Auszahlung des Kapitals und nicht nur bei Ablauf des Vertrages, sondern auch zu den vereinbarten Garantiestichtagen während der Laufzeit.

Pension & Garantie - Ihre Vorteile

Neben der staatlichen Prämie bietet Ihnen Pension & Garantie noch viele weitere Vorteile.

  • 4,25 % staatliche Prämie auf jede Einzahlung
  • Lebenslange, garantierte Pension auf Basis der Lebenserwartung gemäß der Rententafel AVÖ 2005 R unisex
  • Altersabhängige und stufenweise Anpassung der Mindestaktienquote 
  • Erweiterte Kapitalgarantie
  • Geringer Beitrag, bereits ab EUR 25,- monatlich
  • Viele Steuervorteile
  • Steuerfreie Kapitalentnahme durch Bridging Rente(= Überbrückungsrente).
  • Zusatzbaustein Pensionsrückgewähr als Zusatzversicherung


Weitere Informationen zur Veranlagung und dem damit verbundenen Risiko entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen

Wichtige Informationen

Garantiegeber:
Detaildaten zum vereinbarten externen Garantiegeber entnehmen Sie dem Antrag bzw. den Besonderen Versicherungsbedingungen. 

Diese werden mit der Polizze automatisch zugesendet. Die FinanceLife Lebensversicherung AG haftet für die sorgfältige Auswahl des Garantiegebers. Die FinanceLife übernimmt jedoch weder die Garantie noch eine sonstige Zusicherung oder Haftung für den Wert der Veranlagung zu einem bestimmten Stichtag noch für die Garantie im Falle der Nichterfüllung des externen Garantiegebers. Dieses Risiko trägt der Versicherungsnehmer. 

Aktueller externer Garantiegeber für Neukunden 2013:
Mediobanca - Banca di Credito Finanziario S.p.A. Piazetta Enrico Cuccia 1, 20121 Milano (Italia), autorisiert von der Bank of Italy und registriert im Public Register of Companies in Milano (Italia), number 00714490158

Steuerliche Regelungen Stand 10/2012: 
Die Rechtsgrundlage für die Bemessung der staatlichen Prämie beträgt derzeit zwischen 4,25 % und   6,75 % und wird jährlich neu festgelegt. Diese Regelungen können durch Neuerungen der Steuergesezte geändert werden.

Nachversteuerung bei Kapitalentnahme nach Ablauf der Mindestbindedauer:
 
Bei Kapitalentnahmen nach Ablauf der gesetzlichen Mindestbindefrist sind 50 % der staatlichen Prämie rückzuerstatten, zugleich werden die erwirtschafteten Erträge mit 25 % nachversteuert. Die Höhe der garantierten Mindestpension errechnet sich auf Basis der Lebenserwartung gemäß der Rententafel AVÖ 2005 R unisex.

Veranlagungsrisiko:
Bitte beachten Sie, dass Sie bei fondsgebundenen Veranlagungen die Möglichkeit haben an vorteilhaften Kapitalmarktentwicklungen zu partizipieren - Sie tragen als Versicherungsnehmer im Falle rückläufiger Entwicklungen aber auch das Veranlagungsrisiko. Das Veranlagungsrisiko wird bei der prämienbegünstigten Zukunftsvorsorge der FinanceLife durch die Garantie des externen Garantiegebers verringert. Im Falle rückläufiger Kapitalmarktentwicklungen kommen daher finanzmathematische Absicherungsinstrumente zum Einsatz. Dies kann zur Folge haben, dass veranlagte Wertpapiere nach einer erfolgten Absicherung zeitweise nicht mehr aktiv am Kapitalmarkt partizipieren können. 

Versicherer während der Ansparphase:
FinanceLife Lebensversicherung AG Untere Donaustraße 21, 1029 Wien
Tel. +43 810 200541, Fax: +43 1 2145401-3780
Internet: www.financelife.com E-Mail: service@financelife.com,
Rechtsform: Aktiengesellschaft Sitz: Wien, FN 135700i Handelsgericht Wien DVR 0818305 

Versichererer für die Pensionszusatzversicherung: 
UNIQA Österreich Versicherungen AG, Untere Donaustraße 21, 1029 Wien
Tel. +43 (0) 50677, Internet: www.uniqa.at, E-Mail: info@uniqa.at
Rechtsform: Aktiengesellschaft, Sitz: Wien, FN 63197m beim Handelsgericht Wien DVR 0018813

Alle Produkte aus dem Bereich Lebensversicherung auf einen Blick: